Sponsoren/Partner
Lade Bilder...
Suche
Werbung

Granitland -
11 abwechslungsreiche MTB-Touren, vom Donauraum bis zum Böhmerwaldmassiv: Das Mühlviertel bietet tolle Trails in allen Schwierigkeitsgraden!
www.granitland.at

Das Salzkammergut bietet einige der schönsten Mountainbiketouren in Österreich. Mit dem Bike geht's auf majestätische Berge und vorbei an glasklaren Seen!
www.bikeferien.at

Dachsteinrunde - Die beschilderte Runde um den "Grenzpfeiler" der Steiermark, Salzburgs und Oberösterreichs ist eine der eindrucksvollsten Touren der Ostalpen.
www.dachsteinrunde.at

AlpenParks Hagan Lodge Altaussee - Das idyllische Almhüttendorf mit 46 Ferienhäusern auf 4-Sterne-Komfort! Direkt von der Haustüre geht es zu den schönsten Touren rund um Loser, Altaussee und Dachstein.
www.alpenparks.at

Das Bundessport- und Freizeitzentrum Obertraun liegt eingebettet zwischen Hallstättersee und Dachstein am Fuß des Krippensteins. Für Mountainbiker steht eine Cross-Country Rennstrecke sowie ein Pumptrack direkt am Gelände zur Verfügung.
www.obertraun.bsfz.at

Graz/Stattegg

 
Graz Stattegg (Foto: Markus Kreiner)
© Markus Kreiner

5. Schöckl Gipfelsturm

Samstag, 17. August | Graz / Stattegg | ST | www.bike09.at

Die bikeCULTure Region Graz bläst heuer zum bereits 5. Mal im Zuge der Mountainbike Challenge zum Halali auf Trails und Sekunden im Schöcklmonster-Bike-Terroir und lässt, diesmal im Rahmen des Grazer Bike-Festivals Stattegg, den Schöckl biketechnisch "stürmen". Anders als dereinst beim berühmt-berüchtigten Grazer Bike-Marathon Stattegg kommen hier auch die Small-FahrerInnen in den Genuss des Gipfelsiegs (inkl.Kaiser-Schmarrn). "Rund um und auf den Schöckl" heißt die Devise! Nicht die kürzeste, aber eine der schönsten Strecken führt zum Ziel beim Alpengasthof am Grazer Hausberg. Die Classic-Strecke ist auch heuer wieder Teil des Austria Marathon Cups (getrennte Anmeldung - AMC FahrerInnen werden nicht in die Challenge-Tageswertung, sondern nur in die Challenge-Gesamtwertung aufgenommen!). Sie nimmt noch eine Runde um die Rannach mit und endet, nach der Inkludierung aller genialen Schöckl-Trails, ebenso am Plateau des CULT-Berges. Insgesamt also eine perfekte Gelegenheit, das Herzstück der bikeCULTure Region zu bebiken, ohne die nerven- und materialzerfetzenden Downhills der WM-Strecke im Renntempo bewältigen zu müssen.

>> Bildbericht 2018 auf bikeboard.at
>> Bildbericht 2017 auf bikeboard.at

>> Bildbericht 2016 auf bikeboard.at
>> Bildbericht 2015 auf bikeboard.at
>> Bildbericht 2014 auf bikeboard.at

Strecke Länge / Höhenmeter Nenngeld Startzeit* Zielschluss** Siegerehrung***
Small  22 km / 1.200 hm 40,- Euro 10:30 Uhr 14:30 Uhr 15:00 Uhr
Classic / AMC 55 km / 2.490 hm 40,- Euro 09:30 Uhr 14:30 Uhr 15:00 Uhr

* Start am Stattegger Dorfplatz
** Ziel beim Alpengasthof Schöckl
*** Siegerehrung im Stattegger Lässerhof

Online-Nennschluss: 14. August (Nachnennungen + 10 Euro bis eine Stunde vor dem Start)

>> jetzt anmelden

Bankverbindung: Raiba Graz-Andritz, BIC: RZSTAT2G377, IBAN: AT71 3837 7000 0204 0004, lautend auf Radsportverein Bikeclub Stattegg

Startnummernausgabe: 17. August von 07:30 Uhr bis eine Stunde vor der jeweiligen Startzeit im Stattegger Lässerhof (direkt bei Start/Ziel)

Rahmenprogramm: Donnerstag 15. August Austria Youngsters Cup;  
Samstag 17. August ab 11:00 Uhr XCO UCI C1 Mountainbike Liga Austria UCI C1 Cross-Country-Rennen -
Juniors World Series - Generalprobe für EM 2020;
AK-Race & Scho-E-ckl Gipf-E-lsturm (E-Bike-Rennen - Start 10:00 Uhr am Dorfplatz Stattegg - Small Strecke)
Sonntag 18. August Enduro ÖM - Stattegg-Schöckl-St. Radegund

Preise: Trophäen und Urkunden für die jeweils ersten drei jeder Kategorie

Unterkünfte: Graz Tourismus, Tel. 0316 / 80 75-0, www.bikeCULTure.at, www.graztourismus.at, , Gruppen- und Teamanfragen direkt an den Bikeclub GIANT Stattegg, ,
Tel. 03 16 / 57 71 24 oder 0 664 / 54 224 33

Anreise: Mit dem Auto | Mit dem Zug/Bus

Information: Bikeclub GIANT Stattegg, Tel. 0 316 / 57 71 24, , www.bike09.at  
 
newsbild
 
 

Grazer Kids Bike-Festival Stattegg / Technik-Sprint & XCO

Donnerstag, 15. August | Graz / Stattegg | ST | www.bike09.at

Technik-Sprint: U11 bis U17 von 10:00 bis 12:15 Uhr
(Durchlaufwertung - Einzelstart - Basis für Startaufstellung XCO)

Cross-Country (XCO):

Alter Nenngeld* Startzeit Dauer
U5 6,- Euro 11:15 Uhr ca.   1 min**
U7 6,- Euro 11:45 Uhr ca.   5 min
U9 6,- Euro 12:15 Uhr ca. 10 min
U11 12,- Euro 13:00 Uhr ca. 15 min
U13 18,- Euro 14:00 Uhr ca. 20 min
U15 18,- Euro 15:00 Uhr ca. 30 min
U17 18,- Euro 16:00 Uhr ca. 40 min

* Bitte den Betrag nicht überweisen, sondern bei der Startnummernabholung begleichen
** Einzelstart

Online-Nennschluss: 12. August (Nachnennungen bis eine Stunde vor dem Start)

>> jetzt anmelden 

Nachnennung/Startnummernausgabe:
15. August von 08:30 Uhr bis eine Stunde vor der jeweiligen Startzeit in Stattegg beim VAZ Lässerhof

Startort: Stattegg: Technik-Sprint im RüHaBe Höllbach, XCO im VAZ Lässerhof

Siegerehrung: ab 18:00 Uhr im Lässerhof

Das Rennen zählt auch zum Austria Youngsters Cup des ÖRV!

 
Grazer Kids-Bike Festival Stattegg (Foto: Markus Kreiner)